Samstag, 20. Juli 2019

Hongkong: 100.000 Menschen bei Kundgebung für Polizei

Mehr als 100.000 Menschen sind am Samstag in Hongkong aus Solidarität mit der Polizei und der umstrittenen pro-chinesischen Regierung auf die Straße gegangen. Der vorwiegend älteren Menge schlossen sich auch Familien und jüngere Bewohner der Metropole an. In der ohnehin aufgeheizten Stimmung gab die Polizei am Samstag bekannt, ein Sprengstofflabor ausgehoben zu haben.

Mehr als 100.000 Menschen sollen auf die Straße gegangen sein. - Foto: APA (AFP)
Mehr als 100.000 Menschen sollen auf die Straße gegangen sein. - Foto: APA (AFP)

stol