Montag, 10. Juni 2019

Hongkong hält trotz Protesten an Auslieferungsgesetz fest

Nach der größten Demonstration in Hongkong seit der Übergabe der ehemaligen britischen Kronkolonie an China 1997 sind die Fronten im Streit um das geplante Auslieferungsgesetz verhärtet. Während die Chefin der chinesischen Sonderverwaltungszone, Carrie Lam, am Montag ihr Festhalten an dem Entwurf bekräftigte, kündigten die Organisatoren der Massenproteste neue Demonstrationen für Mittwoch an.

Am Mittwoch sind weitere Demonstrationen geplant Foto: APA (AFP)
Am Mittwoch sind weitere Demonstrationen geplant Foto: APA (AFP)

stol