Dienstag, 2. März 2021

Hunderte entführte Schülerinnen in Nigeria wieder frei

5 Tage nach ihrer Entführung aus einem Internat im Nordosten Nigerias sind hunderte Schülerinnen wieder frei. Die Mädchen seien am Dienstag in der Früh freigelassen worden und bei guter Gesundheit, sagte der Gouverneur des Bundesstaats Zamfara, Bello Matawalle, der Nachrichtenagentur AFP.

Aus diesem Internat waren über 300 Mädchen entführt worden. - Foto: © APA/afp / KOLA SULAIMON









apa/afp