Mittwoch, 15. Februar 2017

Im Blindflug über den Brenner

Schneefall am Alpenhauptkamm – wer bei Bozen auf die A22 auffährt, wird auf den Überkopfanzeigen zeitnah darüber informiert.

Badge Local
Foto: © LaPresse

„Schneefall zwischen Sterzing und dem Brenner“. Und dahinter? Wieder Sonne? Oder einfach nur keine Info? Die Antwort ist: Einfach nur keine Info. 

„Wir beschränken uns auf unser Zuständigkeitsgebiet“, sagt dazu A22-Geschäftsführer Walter Pardatscher. Euregio hin oder her – eine grenzüberschreitende Zusammenarbeit mit der Asfinag gibt es nicht. 

D/ih

Den vollständigen Artikel und alle Hintergründe gibt es in der aktuellen Ausgabe des Tagblatts "Dolomiten".

stol