Samstag, 04. Mai 2019

Immer weniger „Gelbwesten” bei Protesten in Frankreich

Tiefpunkt für die „Gelbwesten”-Bewegung in Frankreich: Weniger als 20.000 Menschen haben sich am Samstag landesweit an ihren Demonstrationen beteiligt. Bei der 25. Auflage der Proteste gegen Staatschef Emmanuel Macron sank die Teilnehmerzahl damit auf den niedrigsten Stand seit den Anfängen der Bewegung im November. Damit setzt sich der Trend der vergangenen Monate fort.

Demonstration der "Gelbwesten" in Bordeaux Foto: APA (AFP)
Demonstration der "Gelbwesten" in Bordeaux Foto: APA (AFP)

stol