Dienstag, 16. April 2013

In der Lega Nord hängt der Haussegen schief

In der Lega Nord hängt der Haussegen schief. Fünf Mitglieder der Partei wurden aus der Gruppierung ausgeschlossen, nachdem sie mit Parteichef Roberto Maroni in Konflikt geraten waren.









stol