Freitag, 8. Mai 2020

Internationales Gedenken: 75. Jahrestag des Weltkriegsendes

Im Zeichen der Corona-Pandemie ist in Europa an das Weltkriegsende vor 75 Jahren erinnert worden. In Berlin, Paris, London und Moskau wurden die Gedenkzeremonien stark eingeschränkt. In Frankreich legte Präsident Emmanuel Macron am Freitag Kränze in Erinnerung an Charles de Gaulle sowie die Weltkriegstoten nieder. In Großbritannien wollte sich Königin Elizabeth II. am Abend an die Bürger wenden.

Ein bunter Panzer für mehr Frieden steht in Berlin. - Foto: © APA (dpa) / Paul Zinken









apa

Alle Meldungen zu: