Donnerstag, 28. November 2019

IOM zählt rund 272 Millionen Migranten

Weltweit leben und arbeiten rund 272 Millionen Menschen nach Angaben der Internationalen Organisation für Migration (IOM) außerhalb ihrer Heimat. Das sei etwa 3,5 Prozent der Weltbevölkerung, so die IOM in dem am Mittwoch in Genf veröffentlichten, jährlichen Bericht über Zahlen und Trends. Im langjährigen Vergleich zu 2000 sei die Zahl der Migranten um rund 120 Millionen gestiegen.

Die Zahl der Migranten stieg in den letzten Jahren rapide.
Die Zahl der Migranten stieg in den letzten Jahren rapide. - Foto: © APA (AFP) / MARCOS MORENO

apa