Dienstag, 05. Januar 2010

Iran verbietet Kontakt zu westlichen Organisationen und Medien

In Folge der regierungskritischen Proteste hat die iranische Führung ihren Bürgern den Kontakt zu 60 westlichen Organisationen und die Nutzung zahlreicher Medien verboten.

stol