Montag, 27. Januar 2020

Irischer Premier: Briten haben Irland bei Brexit unterschätzt

Der irische Premierminister Leo Varadkar glaubt, dass viele Briten die Rolle Irlands bei den Brexit-Verhandlungen unterschätzt haben. Es habe die Vorstellung gegeben, Deutschland, Frankreich und Großbritannien würden zu einem großen Gipfel zusammenkommen und den kleineren Ländern erzählen, wo es langgehe, sagte Varadkar in einem Interview mit der BBC, das am Montag veröffentlicht wurde.

Leo Varadkar.
Leo Varadkar. - Foto: © APA (AFP) / KENZO TRIBOUILLARD

dpa