Freitag, 17. Januar 2020

Israel greift wieder Hamas-Stellungen im Gazastreifen an

Die israelische Armee hat am 2. Tag in Folge Stellungen der Hamas im Gazastreifen angegriffen. Ein Hubschrauber habe am Donnerstag eine Anlage der Palästinenserorganisation beschossen, die für „geheime Aktivitäten“ genutzt worden sei, teilten die Streitkräfte mit. Sie nannten den Angriff eine Reaktion auf Ballons mit Sprengstoffen, die vom Gazastreifen Richtung Israel gekommen seien.

Israel nahm erneut Ziele im Gazastreifen ins Visier.
Israel nahm erneut Ziele im Gazastreifen ins Visier. - Foto: © APA (AFP) / MAHMUD HAMS

apa