Freitag, 29. März 2019

Italien bewertet Libyen als „sicheres Land für Migranten”

Italien betrachtet Libyen als sicheres Land für Migranten. „Laut der EU-Kommission kann und muss Libyen Migranten im Meer retten und ist daher als zuverlässiges Land zu betrachten, wo Menschen, die von der libyschen Küstenwache an Land gebracht werden, durch die Präsenz von Personal der Internationalen Migrantenorganisation geschützt sind”, erklärte das italienische Innenministerium.

Das italienische Innenministerium in Rom hat Libyen als sicher für Migranten deklariert.
Das italienische Innenministerium in Rom hat Libyen als sicher für Migranten deklariert. - Foto: © shutterstock

stol