Samstag, 04. Januar 2020

Italien fürchtet iranische Reaktion nach US-Angriff

Italien fürchtet nach dem US-Angriff im Irak, bei dem der iranische Elitegeneral Qassem Soleimani getötet wurde, die Reaktion aus Teheran und bangt um die Sicherheit seiner Soldaten in der Region.

Der italienische Außenminister Luigi Di Maio zeigte sich wegen der eskalierenden Gewalt im Irak besorgt.
Der italienische Außenminister Luigi Di Maio zeigte sich wegen der eskalierenden Gewalt im Irak besorgt. - Foto: © ANSA / FILIPPO ATTILI/US PALAZZO CHIGI

apa

Alle Meldungen zu: