Dienstag, 05. Mai 2020

Italien hofft auf 100 Milliarden Euro von der EU

Der italienische Wirtschaftsminister Roberto Gualtieri zeigt sich zuversichtlich, dass sein Land mindestens 100 Milliarden Euro aus dem neuen europäischen Wiederaufbau-Fonds erhalten wird.

Wirtschaftsminister Roberto Gualtieri im Senat.
Wirtschaftsminister Roberto Gualtieri im Senat. - Foto: © ANSA / SENATO

apa/reuters

Alle Meldungen zu: