Freitag, 22. November 2013

Italien klagt: „Ayatollahs“ beim Sparkurs in Brüssel

Premier Enrico Letta hat am Freitag in Rom vor übertriebener Strenge beim Sparkurs in der EU gewarnt. „Für einige Ayatollahs der Strenge sind die Sparmaßnahmen nie genug. Doch Europa und unsere Unternehmen könnten auch an zu viel Austerität sterben“, warnte Letta.

stol