Donnerstag, 16. Juli 2020

Italien stuft Serbien, Montenegro und den Kosovo als Risikoländer ein

Italien hat die Liste jener Länder erweitert, die in der aktuellen Coronakrise als Risikogebiete gelten. Damit gilt nun auch für Reisende aus Serbien, Montenegro und dem Kosovo ein Einreiseverbot im Stiefelstaat.

Gesundheitsminister Speranza fordert höchste Vorsicht im Umgang mit dem Coronavirus.
Gesundheitsminister Speranza fordert höchste Vorsicht im Umgang mit dem Coronavirus. - Foto: © ANSA / Riccardo Antimiani

ansa/stol

Alle Meldungen zu: