Freitag, 03. Mai 2019

Italien will 600 Asylsuchende aufnehmen

Italien hat sich bereiterklärt, in Zusammenarbeit mit der katholischen Kirche 600 Asylsuchende aus Äthiopien, Niger und Jordanien aufzunehmen.

Die 600 Asylsuchenden sollen in den kommenden Wochen per Flugzeug nach Italien gebracht werden.
Die 600 Asylsuchenden sollen in den kommenden Wochen per Flugzeug nach Italien gebracht werden. - Foto: © shutterstock

stol