Dienstag, 11. Juni 2019

Italien will Nachtragshaushalt vermeiden

Italien will die Verabschiedung eines Nachtragshaushalts mit Sparmaßnahmen zur Abwendung eines EU-Verfahrens vermeiden. Dies berichtete der italienische Innenminister Matteo Salvini am Ende eines Koalitionsgipfels in Rom in der Nacht auf Dienstag.

Salvini traf sich mit Conte und Di Maio Foto: APA (AFP)
Salvini traf sich mit Conte und Di Maio Foto: APA (AFP)

stol