Donnerstag, 28. März 2019

Italien will Numerus Clausus bei Medizinstudium auflockern

Die italienische Regierung hat eine verstärkte Ausbildung von Medizinern angekündigt. Die „Numerus Clausus“ genannte Zugangsbeschränkung zu medizinischen Fakultäten an den italienischen Universitäten soll aufgelockert werden, kündigte Bildungsminister Marco Bassetti am Donnerstag in Rom an.

Das Medizin-Studium soll leichter zugänglich gemacht werden.
Das Medizin-Studium soll leichter zugänglich gemacht werden. - Foto: © shutterstock

stol