Donnerstag, 30. Mai 2013

Italiens Konservative fordern mehr Rechte für Schwule und Lesben

Die Gleichstellung homosexueller Paare war in Italien lange ein Tabu. Doch selbst Konservative fordern plötzlich mehr Rechte für Schwule und Lesben. Wie jüngst Frankreich, lassen immer mehr Länder weltweit die Homo-Ehe zu. Kann es dazu auch im katholischen Italien kommen?

stol