Sonntag, 17. März 2019

Italiens Sozialdemokraten küren Zingaretti zum neuen Parteichef

Ein Jahr nach den Parlamentswahlen im März 2018, die den Weg zu einer populistischen Regierung geebnet hatten, haben Italiens Sozialdemokraten Nicola Zingaretti, Präsident der Region Latium mit der Hauptstadt Rom, zu ihrem neuen Parteichef gewählt. Der 53-jährige Römer hatte sich vor zwei Wochen bei Vorwahlen behauptet, an denen sich 1,7 Millionen Wähler beteiligt hatten.

Nicola Zingaretti wurde zum neuen Parteichef gewählt. - Foto: ANSA
Nicola Zingaretti wurde zum neuen Parteichef gewählt. - Foto: ANSA

stol