Freitag, 04. November 2011

IWF wird mehr Kredite an Krisenländer vergeben

Der Internationale Währungsfonds (IWF) soll nach Informationen der „Frankfurter Allgemeinen Zeitung“ (Freitag-Ausgabe) künftig kurzfristige Liquiditätskredite ausgeben, um Länder vorbeugend vor der Ansteckung durch Finanzkrisen schützen.

stol