Dienstag, 18. Dezember 2012

JG-Projekt „Junges leistbares Wohnen" vorgestellt

„Wohnen in Südtirol ist alles andere als günstig. Für junge Menschen ist es heute schwieriger denn je, eine günstige Mietwohnung zu finden, geschweige denn sich eine eigene Wohnung kaufen zu können. Das muss sich ändern", forderte JG-Chef Manuel Raffin am Dienstag auf einer Pressekonferenz in Bozen.

stol