Montag, 07. Oktober 2019

Jimmy Carter (95) stürzt und kommt mit blauem Auge davon

Der frühere US-Präsident Jimmy Carter ist erneut in seinem Haus gestürzt. Der 95-Jährige musste über der Augenbraue genäht werden, wie das Carter Center auf Twitter mitteilte. Es gehe ihm gut.

US-Altpräsident Jimmy Carter  mit Ehefrau Rosalynn – und mit blauem Auge.
US-Altpräsident Jimmy Carter mit Ehefrau Rosalynn – und mit blauem Auge. - Foto: © AP / Courtney Pedroza

dpa

Alle Meldungen zu: