Sonntag, 02. Dezember 2018

Journalistin und Frauenrechtlerin im Iran langer Haft verurteilt

Ein iranisches Revolutionsgericht hat die Journalistin und Frauenrechtlerin Hengameh Schahidi wegen angeblicher Gefährdung der nationalen Sicherheit zu 12 Jahren und 9 Monaten Haft verurteilt.

Journalistin und Frauenrechtlerin Hengameh Schahidi wurde zu 12 Jahren und 9 Monaten Haft verurteilt.
Journalistin und Frauenrechtlerin Hengameh Schahidi wurde zu 12 Jahren und 9 Monaten Haft verurteilt. - Foto: © shutterstock

stol