Dienstag, 07. Mai 2019

Juncker zieht positive Bilanz über seine Präsidentschaft

Der scheidende EU-Kommissionspräsident Jean-Claude Juncker hat am Dienstag in Brüssel eine positive Bilanz über seine Präsidentschaft gezogen. Die drei zu Beginn seiner Amtsperiode gesetzten Prioritäten Beschäftigung, Wachstum und Investitionen seien verwirklicht worden, sagte er im Vorfeld des EU-Gipfels in Sibiu.

Juncker sieht seine einstigen Prioritäten verwirklicht Foto: APA (AFP)
Juncker sieht seine einstigen Prioritäten verwirklicht Foto: APA (AFP)

stol