Montag, 27. Mai 2019

Kabinett Kurz abgesetzt

Der Nationalrat hat Montagnachmittag der Regierung von Kanzler Sebastian Kurz (ÖVP) das Misstrauen ausgesprochen und sie damit des Amtes enthoben. Der von der SPÖ eingebrachte Misstrauensantrag wurde von der FPÖ und der Liste JETZT unterstützt und hatte damit die Mehrheit, ÖVP und NEOS votierten dagegen.

Kanzler Sebastian Kurz verteidigte sein Vorgehen und die Mitglieder seiner Regierung.
Kanzler Sebastian Kurz verteidigte sein Vorgehen und die Mitglieder seiner Regierung. - Foto: © APA

stol