Mittwoch, 02. Januar 2019

Kaiser Akihito grüßte ein letztes Mal sein Volk zu Neujahr

Zehntausende Menschen haben am Mittwoch Japans Kaiser Akihito ein letztes Mal in seiner Amtszeit zu Neujahr begrüßt. „Ich hoffe, dieses Jahr wird ein gutes Jahr für so viele Menschen wie möglich”, sagte der 85 Jahre alte Monarch auf dem verglasten Balkon seines Chowa-Den-Palastes in Tokio im Beisein von Mitgliedern seiner Familie.

Der Kaiser wird am 30. April abdanken. - Foto: AFP
Der Kaiser wird am 30. April abdanken. - Foto: AFP

stol