Donnerstag, 30. Mai 2019

Karlspreis an UNO-Generalsekretär Guterres verliehen

UNO-Generalsekretär Antonio Guterres ist am Donnerstag als europäischer Streiter für eine friedliche Zusammenarbeit der Völker mit dem Karlspreis ausgezeichnet worden. Der Preis würdigt damit auch das Eintreten des früheren Ministerpräsidenten Portugals für europäische Werte wie Pluralismus, Toleranz, Frieden, Freiheit und Demokratie.

Guterres wurde auch für das Eintreten für europäische Werte gewürdigt. - Foto: APA (AFP)
Guterres wurde auch für das Eintreten für europäische Werte gewürdigt. - Foto: APA (AFP)

stol