Montag, 10. Mai 2010

Karten in türkischer Politik werden neu gemischt

Ein Sexskandal um Oppositionsführer Deniz Baykal (71) könnte die politische Landschaft in der Türkei umkrempeln.

stol