Sonntag, 10. Mai 2015

Kastelruth: Colli setzt sich wieder durch

Andreas Colli von der SVP ist und bleibt Bürgermeister der Gemeinde Kastelruth. Die SVP konnte durch zwei Bürgermeisterkandidaten gut zehn Prozent an Stimmen zulegen.

Andreas Colli
Andreas Colli - Foto: © STOL

Mit 85,4% aller Stimmen steht es fest: Andreas Colli ist neuer, alter Bürgermeister. Er setzte sich gegen seinen parteiinternen Mitstreiter Stefan Perathoner (14,6%) durch.

Die Kastelruther SVP (91,2%) wird im Gemeinderat mit 16 Sitzen vertreten sein, die Freiheitlichen (8,8%) mit zwei Sitzen.

Der Gemeinderat setzt sich zusammen aus:

SVP
Colli Andreas (2796)
Fill Martin (1011)
Karbon Oswald (984)
Karbon Markus (586)
Malfertheiner Verena (569)
Pallanch Malfertheiner Cristina (554)
Hofer Adolf (545)
Perathoner Stefan (478)
Squeo Felice Egidio (364)
Zemmer Raimund (361)
Fill Christoph (351)
Bergmeister Patrick (336)
Tröbinger Scherlin Hannes (313)
Jaider Meinhard (304)
Hofer Ambros (289)
Rabanser Gabloner Inge (267)

Die Freiheitlichen
Goller Patrick (180)
Prossliner Günther (133)

Alle genauen Wahlergebnisse finden Sie hier.

stol

stol