Mittwoch, 27. September 2017

Katalonien-Referendum: Süd-Tiroler Freiheit vor Ort

Mit Spannung beobachtet die Süd-Tiroler Freiheit die Ereignisse in Katalonien kurz vor dem Unabhängigkeitsreferendum am Sonntag. Allerdings nicht nur über die Medien, Stefan Zelger, Mitglied der Landesleitung, wird vor Ort sein.

Stefan Zelger wird für die STF in Katalonien vor Ort sein.
Badge Local
Stefan Zelger wird für die STF in Katalonien vor Ort sein.

„Ein Ja der Katalanen beim Unabhängigkeitsreferendum könnte die ganze politische Landschaft in Europa nachhaltig verändern“, zeigt sich Stefan Zelger überzeugt.

Die Süd-Tiroler Freiheit war schon bei den bisherigen Wahlen bzw. Abstimmungen in Katalonien und beim Unabhängigkeitsreferendum in Schottland dabei. „Zum einen, um, die Verbündeten in Europa zu unterstützen, zum anderen aber vor allem, um für das eigene Hauptanliegen, die Unabhängigkeit Süd-Tirols von Italien, Eindrücke und Erfahrungswerte zu sammeln“, schreibt Zelger.

Er wird deshalb in Kataloniens Hauptstadt Barcelona als Beobachter und Berichterstatter fungieren.

stol

stol