Freitag, 13. Dezember 2013

Kein Ministerposten für Töchterle

Mit wenig Begeisterung hat Tirols Landeshauptmann Günther Platter (ÖVP) auf die Nicht-Berücksichtigung des bisherigen Wissenschaftsministers Karlheinz Töchterle bei der Bildung der neuen Bundesregierung reagiert.

stol