Dienstag, 07. April 2015

Kein Wille für zwei Promille

Keine öffentliche Gelder mehr für Parteien: Was 2017 konkret werden soll, reißt bereits heute politischen Bewegungen ein Loch ins Budget. Die Möglichkeit, bei der Steuererklärung zwei Promille abzutreten, bringt viel zu wenig Zaster in die Kassen. Auch die SVP schaut durch die Finger.

Badge Local
Foto: © D

stol