Dienstag, 16. Juli 2019

Keine Anklage gegen US-Polizisten nach Tod Eric Garners

Fünf Jahre nach dem Tod des Afroamerikaners Eric Garner bei einer Polizeikontrolle in New York hat das US-Justizministerium die Ermittlungen gegen den verantwortlichen Polizisten ohne Anklage eingestellt. Es gibt laut Staatsanwalt „nicht ausreichend Beweise” dafür, dass der Polizist, der Garner am 17. Juli 2014 im New Yorker Stadtteil Staten Island festgenommen hatte, gegen Gesetze verstoßen habe.

Garners Familie zeigte sich fassungslos Foto: APA (AFP)
Garners Familie zeigte sich fassungslos Foto: APA (AFP)

stol