Mittwoch, 13. Januar 2010

Keine guten Noten für Obama in Nahost

Einigkeit ist im Nahen Osten eigentlich ein Fremdwort. Beim Fazit der einjährigen Friedensbemühungen von US-Präsident Barack Obama fällen Linke und Rechte in Israel sowie die zerstrittenen Palästinensergruppen jedoch ein einhelliges Urteil: weitgehend enttäuschend.

stol