Mittwoch, 20. Januar 2010

Keine Mehrheit für neues Gemeindewahlgesetz

Wenn im Mai 2010 Südtirols wahlberechtigte Bürger bei den Gemeinderatswahlen an die Urnen schreiten, dann gelten mit großer Wahrscheinlichkeit die gleichen Spielregeln wie schon vor fünf Jahren.

stol