Freitag, 20. Juli 2012

"Keine neuen Steuern, Aufschwung ab 2013"

Die Regierung in Rom hat sich am Freitag gegen eine Verlegung von Feiertagen, die einen Wochentag betreffen, ausgesprochen.

stol