Mittwoch, 02. November 2011

Kenia kündigt auf Twitter Angriffe in Somalia an

Das Internet als Kriegsbote: Das kenianische Militär hat über den Onlinedienst Twitter angekündigt, es werde in Kürze zehn Dörfer im Süden des Bürgerkriegslandes angreifen, die von Rebellen der radikalislamischen Al-Schabaab-Miliz kontrolliert werden.

stol