Dienstag, 22. September 2020

Klausen: Bürgermeisterin abgewählt – Peter Gasser ist neuer Bürgermeister

Die Wähler von Klausen haben entschieden: der erst 29-jährige Peter Gasser wird in den kommenden 5 Jahren die Geschicke der Gemeinde lenken. Peter Gasser ist 29 Jahre alt, kommt aus Pardell (gehört zur Fraktion Verdings). Er ist der 1. Bürgermeister von Klausen, der nicht aus Klausen-Stadt kommt. Gasser ist Gastronom und Weinbauer, seine Freundin erwartet im Oktober das 1. Kind. „Das wird eine spannende Zeit“, sagt Gasser in einem ersten Statement gegenüber STOL.

Alle Ergebnisse von Klausen.
Badge Local
Alle Ergebnisse von Klausen.
Zur Bürgermeisterwahl angetreten waren die seit 2010 amtierende Bürgermeisterin Maria-Anna Gasser Fink sowie Helmut Verginer (beide SVP Klausen), Stefano Perini (Bürgerliste Frischluft) sowie Peter Gasser (SVP Verdings Pardell). Durchgesetzt hat sich Peter Gasser mit 42,8 Prozent der Stimmen.

In einem ersten Statement sagte der frischgebackene Bürgermeister gegenüber STOL: „Die Stimmung vor der Wahl war echt gut. Dieses klare Ergebnis ist eine echte Überraschung, ich ging von einem knappen Ergebnis aus. Ich will mich für den wirtschaftlichen Aufschwung in Klausen einsetzen, die Stadt ist in den letzten Jahren leer geworden. Dafür ist die Zusammenarbeit aller wichtig. Aber der Gemeindehaushalt ist knapp, das Geld ist bereits für den Bau der Turnhalle verplant. Daher muss ich sparsam mit dem Geld umgehen.“

Maria Gasser Fink betonte in einem 1. Statement gegenüber STOL: „Die Menschen wollten eine Erneuerung, das ist okay in einer Demokratie. Ich habe gespürt, dass ich Konkurrenz habe, dass Peter Gasser mit einem so großen Vorsprung die Wahl gewinnt, ist dann für mich doch überraschend. Gratulation an den Wahlsieger. Ich ziehe mich aus der Gemeindepolitik zurück, eine neue Tür geht auf. Ich freue mich auf mehr Zeit mit der Familie.“

4167 Wahlberechtigte waren am Sonntag und Montag zu den Urnen gerufen worden, 75,47 Prozent machten von diesem Recht Gebrauch.

Sie konnten zwischen 42 Kandidatinnen und Kandidaten aus 6 Listen wählen.

In den vergangenen 5 Jahren setzte sich der Gemeinderat in Klausen wie folgt zusammen: Jeweils 5 Sitze gingen an die SVP Latzfons und die SVP Klausen, 3 Sitze gingen an die Bürgerliste Frischluft, jeweils 2 an die SVP Verdings und die SVP Gufidaun sowie ein Sitz an die Freiheitlichen.

Die neue Zusammensetzung des Gemeinderats und alle Informationen zur Wahl in Klausen lesen Sie hier.

stol