Donnerstag, 26. Dezember 2019

Koalitionsverhandlungen gehen weiter

Nach 3 Tagen Weihnachtspause gehen die Gespräche zur Regierungsbildung am Freitag in die nächste Runde. Am Nachmittag trifft sich die Steuerungsgruppe in Wien.

Kogler (rechts) und Kurz geben am Freitag ein Statement ab.
Kogler (rechts) und Kurz geben am Freitag ein Statement ab. - Foto: © APA (AFP/Archiv) / JOE KLAMAR

Vor Beginn der Verhandlung wird es ein Statement der Parteichefs Sebastian Kurz (ÖVP) und Werner Kogler (Grüne) geben.

Um eine abschließende Runde handelt es sich dabei offenbar nicht. Denn es sind auch am Wochenende noch Gespräche geplant.

Ein formaler Abschluss der Verhandlungen dürfte jedenfalls erst im neuen Jahr erfolgen.

Auf Prognosen wollen sich freilich weder ÖVP noch Grüne einlassen.

apa