Dienstag, 03. Juli 2018

Kompatscher: Am Brenner alles ruhig

Nachdem die österreichische Bundesregierung am Dienstag einen verschärften Schutz der Südgrenzen angedeutet hat, hat Arno Kompatscher mit dem Landeshauptmann des österreichischen Bundeslandes Tirol Günther Platter telefoniert und über die Thematik gesprochen, berichtet die italienische Nachrichtenagentur Ansa.

„Als erstes muss man sehen, was Deutschland machen wird und welche die Auswirkungen auf Österreich sind“, so Kompatscher.
Badge Local
„Als erstes muss man sehen, was Deutschland machen wird und welche die Auswirkungen auf Österreich sind“, so Kompatscher.

stol