Mittwoch, 22. Januar 2020

Treffen mit Conte: „Weg zu bedeutsamen Fortschritten geebnet“

Die Marschroute zur Wiederherstellung der autonomen Zuständigkeiten steht. Dies vereinbarten Landeshauptmann Arno Kompatscher, Landesrat Thomas Widmann und Senatorin Julia Unterberger am heutigen Mittwoch mit Ministerpräsident Giuseppe Conte und Regionenminister Francesco Boccia.

Vereinbarten die nächsten Schritte für Südtirols Autonomie im Palazzo Chigi in Rom: (v.l.) Regionenminister Francesco Boccia, Senatorin Julia Unterberger, Premier Giuseppe Conte, Landeshauptmann Arno Kompatscher und Landesrat Thomas Widmann.
Badge Local
Vereinbarten die nächsten Schritte für Südtirols Autonomie im Palazzo Chigi in Rom: (v.l.) Regionenminister Francesco Boccia, Senatorin Julia Unterberger, Premier Giuseppe Conte, Landeshauptmann Arno Kompatscher und Landesrat Thomas Widmann. - Foto: © LPA

lpa/liz

Alle Meldungen zu: