Freitag, 22. Mai 2020

Kompatscher bei Regionen-Konferenz: „Brauchen tatsächliche Reisefreiheit“

Landeshauptmann Arno Kompatscher hat am Donnerstag an der Videokonferenz der Regionen und Autonomen Provinzen und an der Staat-Regionen-Videokonferenz teilgenommen. Auf der Tagesordnung stand unter anderem das „Decreto Rilancio“ der römischen Regierung.

Landeshauptmann Arno Kompatscher zur Grenzöffnung: „Auf europäischer Ebene daran arbeiten, dass auch die anderen Länder ihre Grenzen öffnen, damit es eine tatsächliche Reisefreiheit gibt.“ - Foto: © LPA









lpa

Stellenanzeigen


Teilzeit






Teilzeit





powered by