Dienstag, 14. November 2017

Kompatscher: „Los von Trient war Aufbruchsignal“

Der Tag der Protestkundgebung in Sigmundskron jährt sich in dieser Woche zum 60. Mal. Die Landesregierung hat sich am Dienstag des historischen Datums erinnert.

Die Protestkundgebung von Sigmundskron sei „für die Landesregierung Auftrag, an der Weiterentwicklung der Autonomie zu arbeiten: entschieden, mutig und realistisch“.
Badge Local
Die Protestkundgebung von Sigmundskron sei „für die Landesregierung Auftrag, an der Weiterentwicklung der Autonomie zu arbeiten: entschieden, mutig und realistisch“. - Foto: © LPA

stol