Donnerstag, 28. Februar 2013

Korruption und Stimmenkauf: Ermittlungen gegen Berlusconi

Die Justizbehörden in Neapel haben Ermittlungen gegen Silvio Berlusconi wegen Korruption und illegaler Parteienfinanzierung aufgenommen. Untersuchung gibt es auch wegen Stimmenkaufs.

stol