Mittwoch, 16. Januar 2013

Korruptionsermittlungen gegen Lega Nord

Die Steuerpolizei hat am Mittwoch die Parteisitze der rechtsföderalistischen Partei Lega Nord in Mailand und Turin durchsucht. Die Gruppierung, die eine Wahlallianz mit Ex-Premier Silvio Berlusconi abgeschlossen hat, ist in den Sog von Ermittlungen wegen Korruption geraten.

stol