Montag, 25. Februar 2019

Kubaner haben über neue Verfassung abgestimmt

Die Kubaner haben am Sonntag über eine neue Verfassung abgestimmt. Mehr als 8 Millionen Wahlberechtigte waren aufgerufen, an dem Referendum teilzunehmen, durch das die kommunistische Ausrichtung des Landes bei gleichzeitiger wirtschaftlicher Öffnung festgeschrieben werden soll.

Das Votum fand vor dem Hintergrund der sich verschärfenden Krise um den linksnationalistischen Staatschef von Venezuela, Nicolas Maduro, statt.
Das Votum fand vor dem Hintergrund der sich verschärfenden Krise um den linksnationalistischen Staatschef von Venezuela, Nicolas Maduro, statt. - Foto: © APA/AFP

stol