Montag, 05. September 2016

Kurz: „Man hatte Mut, unangenehmen Wahrheiten entgegenzutreten“

Bei den Feierlichkeiten anlässlich des 70. Jahrestages des Gruber-Degasperi-Abkommens erinnerte sich der österreichische Außenminister Sebastian Kurz daran, wie er als Schüler zum ersten Mal mit der Südtiroler Geschichte in Berührung kam.

Sebastian Kurz erinnerte sich auf Sigmundskron an seinen Geschichtsunterricht.
Badge Local
Sebastian Kurz erinnerte sich auf Sigmundskron an seinen Geschichtsunterricht. - Foto: © APA

stol