Donnerstag, 4. März 2021

Kurz verteidigt Impfstoff-Kooperation mit Israel

Der österreichische Bundeskanzler Sebastian Kurz (ÖVP) reist am Donnerstag nach Israel. Die eintägige Visite bei Premier Benjamin Netanyahu gemeinsam mit seiner dänischen Amtskollegin Mette Frederiksen steht im Zeichen der Corona-Impfstoffe.

Sebastian Kurz verteidigt seine Kooperation mit Israel. - Foto: © HELMUT FOHRINGER









apa